Sie oder einer Ihrer Angehörigen benötigt unterstützende Pflege im täglichen Leben? Sie möchten mehr wissen über intensivmedizinische Pflege und Versorgung?

AGV Intensiv - Intensivpflegedienst mit hohem Anspruch


Wir, das Team der AGV Intensiv, stellen uns seit 5 Jahren, mit ganzer Kraft in den Dienst für Menschen, die auf häusliche Intensivpflege angewiesen sind.

Die Vernetzung mit Fachärzten und Therapeuten ist ein weiterer elementarer Baustein der pflegerischen Betreuung. So stellen Sie sicher, dass Ihre betroffenen Angehörigen bei einer schweren Erkrankung oder nach einer Operation, bei überwachungspflichtiger Pflegebedürftigkeit, der speziellen Krankenbeobachtung von Vitalfunktionen oder Heimbeatmung in ihrer häuslichen Atmosphäre genauso gut betreut werden können wie im klinischen Bereich. Dass der emotionale Faktor hier eine entscheidende Rolle spielt, erleben wir immer wieder als einen wesentlichen Faktor für die seelische Gesundheit der Pflegebedürftigen. Intensivmedizinische Pflege und Betreuung erschöpft sich nicht nur in der Überwachung von medizinischen Geräten, sondern entwickelt ihre Wirkung im Zusammenspiel vieler zwischenmenschlicher Komponenten.


Bauen Sie bei der Wahl eines ambulanten Pflegedienstleisters auf examiniertes Fachpersonal mit Erfahrung, Sozialkompetenz, Einfühlung und Fachwissen, auf eine qualifizierte und patientenorientierte medizinische-pflegerische Versorgung.

In unseren zentral gelegenen Kontakt- und Beratungsbüros finden Sie feste Ansprechpartner für Ihre Anliegen, eine garantierte Bezugspflege durch feste Pflegeteams und die intensive Zusammenarbeit mit den im Pflegeprozess beteiligten Ärzten und Therapeuten, die das Vertrauen der Patienten genießen. Eine ganzheitliche Betreuung an jedem Tag des Jahres und rund um die Uhr ermöglicht ein Leben in Würde trotz körperlicher Einschränkung. Eine kluge Logistik stellt die Versorgung in Früh-, Spät und Nachtschicht sicher, kurz- eine Rundum-Pflege.

Was motiviert uns


Vielen Menschen fällt es grundsätzlich schwer, um Hilfe zu bitten und Unterstützung anzunehmen, gerade im sensiblen körperlich-seelischen Bereich.

Viele empfinden es als schwere Kränkung ihres eigenen Autonomieanspruchs, das Gefühl „abhängig“ zu sein kann sich einschleichen. Ein Bremsfaktor im Heilungs- oder Betreuungsprozess. Unterstützende Pflege im täglichen Leben greift in einen intimen Bereich des Menschen ein. Nicht selten wird die Notwendigkeit einer Intensivpflegeversorgung mit Schamgefühlen begleitet.

Was wir für Sie erreichen wollen


Ganz ohne Grund! Wir wissen, dass jeder Mensch in eine solch außergewöhnliche Situation geraten kann, die die Grenzen der eigenen Kraft erkennen lässt.

Ambulante Intensivpflege und die, die sie ausführen, sehen in jeden Hilfesuchenden einen Menschen, dessen besondere Fähigkeiten, Eigenschaften und Ressourcen es zu bewahren, zu stärken oder wiederherzustellen gilt.

Unsere Ziele sind daher ganz klar definiert

Wir, das Team der AGV Intensiv, stellen uns mit ganzer Kraft in den Dienst für Menschen, die auf häusliche Intensivpflege angewiesen sind.


  • Wir wollen die körperliche und seelische Unabhängigkeit und Selbstständigkeit neu aufbauen und stärken.
  • Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, verlorengegangene Fähigkeiten, Fertigkeiten oder Kompetenzen neu zu beleben.
  • Wir legen Wert darauf, die Betroffenen nach Möglichkeit aktiv zu beteiligen, um Lebensmut und Selbstheilungskräfte zu wecken.
  • Wir wünschen uns, dass der betreute Patient im Rahmen des Möglichen weitgehend in den Prozess der Stabilisierung einbezogen wird und fordern auch das familiäre Umfeld dazu auf, daran aktiv mitzuwirken. So erlebt der Betroffene durch die häusliche Intensivpflege eine Atmosphäre von Normalität innerhalb einer Gemeinschaft, die ihn mental und seelisch aufbaut.
  • Wir sind überzeugt, dass eine Atmosphäre des freundlichen, gelassenen, respektvollen und verständnisvollen Umgangs eine große Rolle spielt, um den Betroffenen ein Gefühl von Sicherheit und Achtsamkeit zu geben.